Was ist in einem Notfall zu tun?


Bitte versuchen Sie, uns kurz telefonisch zu informieren, damit wir uns auf Ihr Kommen vorbereiten können:
078 - 865 23 45

Verletzungen, Unfälle usw.: Wunden abdecken, seitlich lagern und auf einer Unterlage zu uns transportieren:

– Blutungen nicht abbinden, sondern versuchen, mit Druck zu stillen.

– Keine Medikamente, wie Desinfektionsmittel, Salben, Puder u.a. anwenden!

– Bei Vergiftungsverdacht versuchen Sie, uns Packungsbeilagen, Verpackungen, Futterreste, mögliche Giftstoffe o.ä. mitzubringen.

– Versuchen Sie, selbst ruhig zu bleiben, auch wenn es noch so schwer fällt, denn damit vermeiden Sie unnötige Aufregung für Ihr Tier.